VOLLER ERFOLG IN SALZBURG

 

Das i2b-Veranstaltungsformat "Idea meets Money" fand am 8. März zum ersten Mal außerhalb von Wien, in Salzburg statt.

Im WIFI der WKS trafen die Teams aufeinander, um in 3 Minuten ihre Geschäftsmodelle vor potenziellen Investoren vorzustellen.

Der Koordinator der Wirtschaftskammer Salzburg für Innovation und StartUpsLorenz Maschke freut sich, dass sein Ziel aufgegangen ist: " Wir haben potenzielle Investoren, Business-Angels und etablierte Unternehmen mit interessanten StartUps zusammengebracht."

Während der 3-minütigen Präsentationen, die zusätzlich via Livestream in die ganze Welt hinausgetragen wurden, konnte das Publikum bereits per SMS-Voting die Frage "Würden Sie in diese Idee Geld investieren, Ja oder Nein?" beantworten.

Pitch.JPG

Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer und WKS-Präsident KommR Konrad Steindl zeigten sich begeistert: „Das macht Mut und Hoffnung, wenn es solche Gründer gibt! Dafür haben wir ‚Startup Salzburg‘ ins Leben gerufen“, sagte Haslauer. WKS-Präsident Steindl: „Toll, welch innovative Ideen aus dem Gründerland Salzburg kommen. Täglich werden in Salzburg sieben bis acht Unternehmen gegründet. Auch so entwickeln wir den Standort Salzburg weiter!“

Haslauer_Steindl.JPG

Bernd Litzka, StartUp-Experte des aws fasste zusammen: "Es zeigte sich einmal mehr: In Österreich gibt es viele gute Ideen." Und auch für Carbo-Tech Gründer Karl Wagner, der sich als Business-Angel engagiert, war ganz klar: "Die Pitches zeigen eine beeindruckende Bandbreite - mit einigen werde ich vertiefende Gespräche führen."

Dazu kam es dann auch beim anschließenden "Get Together", bei dem die Interessenten weitere Informationen der einzelnen StartUps einholen konnten. 

Get_Together.JPG  

DIE TEAMS

1. sofasession: "Find musicians. Be creative. Make music. All online."

2. JANU: "Wir ändern, wie sich junge Leute in Zukunft kennenlernen!"

3. Waytation: "We understand Movements" (krankheitsbedingt nicht dabei)

4. Fact AI: "Künstliche Intelligenz die beim Einkauf hilft"

5. ReActive Robotics: "Rehabilitation robotics for intensive care patients"

6. ABIOS: "Cardio24 the live-controll - Vitalstatus-Diagnostik und Aktivitätstracking"

7. Sorex: "Electronic access control systems for consumers and industry"

8. Greenride: "Tesla-Taxi, Chauffeurdienste und Leihwagen"

9. ReSensive: "Less is More - Wir setzen einen neuen Standard in der Männerhygiene"

10. Blinos: "Das erste Außenrollo für Mieter"

Teams.JPG